Aktuelle Themen
13.12.2017

Vorstand des Arbeitskreises Wehrpolitik heißt Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Landtag willkommen

Auf Einladung von AK-Vorstandsmitglied und Landtagsabgeordneten Dr. Gerhard Hopp haben unter Führung von Hauptmann Robert Bäsig 55 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr vom Versorgungsbataillon 4 in Roding einen Blick hinter die Kulissen des Parlamentsbetriebs geworfen.

© CSU-Fraktion
Im Austausch mit Dr. Hopp und dem Vorsitzenden des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion, Staatssekretär Johannes Hintersberger, ging es um die Themen Beschaffungsvorhaben und Ausstattung der Bundeswehr sowie das „Image“ der Bundeswehr in unserer Bevölkerung. Dr. Hopp zu den Soldaten aus Roding: „Ihre Verankerung in der Region ist ein großes Plus.“
 
Hintersberger und Dr. Hopp bekräftigten abschließend vor der Rodinger „Truppe“: „Wir danken Ihnen für Ihren wertvollen Einsatz. Sie verdienen Wertschätzung nicht nur seitens der politischen Mandatsträger – Sie verdienen für Ihren Dienst am Vaterland Dank und Respekt der gesamten Bevölkerung!“
Sitemap