Herzkammer aufs Ohr - der Podcast der CSU-Fraktion


 
 
Girls Just wanna…be astronauts
Technik ist nichts für Mädchen? Es ist an der Zeit, mit dieser Denkblockade Schluss zu machen! Yasmin Weiß, Professorin für Future Skills und Digital Leadership an der TH Nürnberg, erzählt in unserer neuen Podcast-Folge, mit welchen Skills Frauen das digitale Business erobern und wie sie ihre 5-jährige Tochter auf die Zukunftsrepublik Deutschland vorbereitet. Mit dabei im Gespräch mit unserer Abgeordneten Barbara Becker ist Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach. Sie erklärt uns, welche neuen Meilensteine die Politik in Sachen Digitalisierung, Homeoffice und digitale Infrastruktur setzt und wie wichtig weibliche Vorbilder für die junge Generation sind.

In unserer Fragestunde haben wir Ute Eiling-Hütig, Vorsitzende der Arbeitsgruppe Frauen, auf den Zahn gefühlt, welcher Held ihre Kindheit geprägt hat, was Frauen im Job besser können als Männer und welchen Ratschlag sie ihrer Tochter mit auf den beruflichen Weg gibt.
Podcast-Spezial: Transparenzoffensive der CSU-Fraktion
Mehr Transparenz und Klarheit - das wollen wir mit neuen Verhaltensregeln für Abgeordnete erreichen. Unser stellvertretender Fraktionsvorsitzender Prof. Winfried Bausback erklärt im Gespräch mit Barbara Becker die gestern beschlossenen Eckpunkte.
1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
„Es wäre für mich die Normalität, dass Menschen sehen, dass wir nichts Besonderes sind. Wir brauchen keine Sonderbehandlung – positiv oder negativ!“ Das sagt Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern im Gespräch mit Student Michael Ushakov und dem Parlamentarischen Geschäftsführer Tobias Reiß über „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Im Jubiläumsjahr blicken wir zurück, aber auch nach vorne.
In Teil 2 des Podcasts geht es darum, wie sich die Politik gegen Antisemitismus in Deutschland engagiert und was Jeans und Lederhose mit jüdischer Tradition zu tun haben. Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, und Karl Freller, Landtagsvizepräsident und Direktor der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, geben darauf spannende Antworten. Hören Sie rein!
Podcast-Spezial: Vom Haushalten und Sitzfleisch im Plenum
Haushaltswoche im Landtag - trockene Kost oder spannende Debatten? Josef Zellmeier, Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Bayerischen Landtag erklärt im Gespräch mit Barbara Becker, wie sich der Haushalt 2021 zusammensetzt, welche Themen im Mittelpunkt stehen und wie am Ende alles im "Königstiger-Ausschuss" zusammenläuft.
Bayern und Sachsen im Corona-Vergleich
Während es im Frühjahr 2020 in Bayern die höchsten Corona-Werte gab, erreichten die Infektionszahlen bei der zweiten Welle in Sachsen traurige Rekordwerte. Wie kämpfen beide Freistaaten gegen das Virus? Wer hat was gemacht - und hat es funktioniert oder nicht?
Darüber sprechen wir mit den Spitzen der beiden Regierungsfraktionen in München und Dresden: Thomas Kreuzer (CSU) und Christian Hartmann (CDU). Wir fragen beide auch, wie schwer es ist, Lockdown-Maßnahmen mit zu beschließen und wie die Stimmung im jeweiligen Land ist.
Akkus leer? Wie Familien den Lockdown gemeinsam meistern können
Wie Familien gut durch die Corona-Krise kommen können, warum Eltern ihrer Intuition vertrauen sollen - und wie wir als Politik in diesen Zeiten unterstützen: Das gibt's in der neuen Podcast-Folge. Dazu ist unser sozialpolitischer Sprecher Tom Huber und der ärztliche Direktor des kbo-Kinderzentrums Münchens, Professor Volker Mall, im Gespräch mit Barbara Becker.
Folge 8 mit Jens Spahn
Ein Jahr „Herzkammer aufs Ohr“: In der Jubiläumsausgabe unseres Podcasts ist Jens Spahn Gast von CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer. Schwerpunkte des Gesprächs mit dem Bundesgesundheitsminister sind nicht nur die Corona-Situation und Details zu den geplanten Impfungen, sondern auch die größte Herausforderung in Spahns politischer Karriere, seine Liebe zu Bayern sowie Weihnachten im Hause Spahn.
Außerdem zu Gast: das Nürnberger Christkind. Hören Sie rein!
Folge 7 mit Landesschülersprecher Joshua Grasmüller
Wie funktioniert Bildung in Corona-Zeiten und wie kann die Digitalisierung an Schulen in Zukunft gelingen? Diese und weitere Fragen werden uns auch im neuen Schuljahr beschäftigen. Barbara Becker spricht darüber mit Joshua Grasmüller, dem Koordinator der Landesschülersprecher in Bayern. Er selbst hätte er sich nach dem Abi natürlich lieber die Fragen gestellt: Brasilien oder Neuseeland? Feiern oder Ausspannen? Reinhören und mehr erfahren!
Folge 6 mit Gerd Schönfelder:
Wie geht man aus einer Krise als Sieger hervor, wie wichtig ist Sport für die Gesellschaft, welche Bedeutung haben Heimat und Zusammenhalt und wie können scheinbar kleine Zufälle dem Leben eine Wendung geben? Antworten auf diese Fragen gibt’s in der Sommer-Ausgabe unseres Podcasts. Tobias Reiß ist unterwegs in seiner Heimat, der Oberpfalz, und besucht Gerd Schönfelder, den erfolgreichsten Athleten der Winter-Paralympics.
Corona - welches Risiko bleibt?
Auch wenn sich unser Alltag wieder etwas normaler anfühlt, wir ins Fitnessstudio und zum Italiener um die Ecke gehen können, lebt das Corona-Virus weiter unter uns. Prof. Dr. Robert Obermaier, Chefarzt am Klinikum in Straubing, spricht mit Barbara Becker in Folge 5 darüber, wie er als Mediziner die vergangenen Wochen und Monate erlebt hat – und warum Vorsicht und Abstand noch immer das Gebot der Stunde sind.
Folge 4 zur Corona-Krise
„Herzkammer aufs Ohr“ – mit einer weiteren Ausgabe zum Thema Corona. Wir sprechen über geplante Lockerungen und fragen nach, was es an Neuigkeiten im Gesundheitsbereich gibt. Außerdem schauen wir auch dieses Mal, was in den bayerischen Regionen im Hinblick auf Engagement, Ehrenamt und Wirtschaft los ist. Hören Sie rein! Folge 4 mit Thomas Kreuzer, Bernhard Seidenath, Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer, Tobias Reiß, Tanja Schorer-Dremel, Norbert Dünkel und Christian Doleschal.
Folge 3 mit Melanie Huml, Dr. Anja Opitz und Sandro Kirchner
Barbara Becker im „Fern-Gespräch“ mit Melanie Huml, Dr. Anja Opitz und Sandro Kirchner zu den Auswirkungen der Corona-Krise. Im Fokus dieser Folge: die Themen Gesundheit, internationale Zusammenarbeit und Wirtschaft.
Landtagspräsidentin Ilse Aigner erklärt, warum Zusammenhalt gerade jetzt so wichtig ist und wie es ist, in Zeiten von Corona ein Parlament zu führen.
Folge 2 mit Prof. Dr. Sami Haddadin
Wie kann die Technik von morgen den Menschen nutzen? Tobias Reiß im Gespräch mit Robotik-Professor Sami Haddadin.
Folge 1 mit Wolfgang Krebs und weiteren Gästen
Barbara Becker im Gespräch mit dem Kabarettisten Wolfgang Krebs über Hightech, Humor und Hintertürchen in der Lebensplanung.