Antragssuche

Doppelhaushaltsplan 2019/2020:
hier: Einzelplan 15 (Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst)

hier: Hochschule für Musik Nürnberg (Kap. 15 59 Tit. 428 73)

18.03.2019 - Änderungsantrag | 18/1024

Initiatoren:
Thomas Kreuzer, Alexander König, Winfried Bausback, Josef Zellmeier, Robert Brannekämper, Johannes Hintersberger, Martin Bachhuber, Alex Dorow, Ute Eiling-Hütig, Karl Freller, Hans Herold, Michael Hofmann, Gerhard Hopp, Harald Kühn, Stephan Oetzinger, Helmut Radlmeier, Franz Josef Pschierer, Andreas Schalk, Steffen Vogel, Ernst Weidenbusch, Georg Winter

Im Entwurf für den Doppelhaushalt 2019/2020 wird folgende Änderung vorgenommen:


Bei Kap. 15 59 Tit. 428 73 wird der Ansatz für das Jahr 2019 um 50,0 Tsd. Euro von 149,8 Tsd. Euro auf 199,8 Tsd. Euro erhöht.


Die Deckung erfolgt aus Kap. 13 03 Tit. 893 06.



Die Hochschule für Musik Nürnberg, die zum Kulturangebot der Metropolregion spürbar beiträgt, hat ihr neues Gebäude bezogen. Mit den Mitteln in 2019 sollen einmalig die Möglichkeiten der Musikhochschule verbessert werden, ihre Aufgaben in Lehre, und Forschung wahrzunehmen.

Zurück zur Übersicht