Antragssuche

Doppelhaushaltsplan 2019/2020:
hier: Einzelplan 15 (Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst)
Stärkung der angewandten Forschung an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Kap. 15 49 Tit. 422 02 e)

18.03.2019 - Änderungsantrag | 18/1021

Initiatoren:
Thomas Kreuzer, Alexander König, Winfried Bausback, Josef Zellmeier, Robert Brannekämper, Johannes Hintersberger, Martin Bachhuber, Alex Dorow, Ute Eiling-Hütig, Hans Herold, Michael Hofmann, Gerhard Hopp, Harald Kühn, Stephan Oetzinger, Helmut Radlmeier, Franz Josef Pschierer, Andreas Schalk, Steffen Vogel, Ernst Weidenbusch, Georg Winter

Im Entwurf für den Doppelhaushalt 2019/2020 wird folgende Änderung vorgenommen:


 


Bei Kap. 15 49 (Sammelansätze für die Hochschulen für angewandte Wissenschaften - Technische Hochschulen)


 



  1. werden im Stellenplan bei Kapitel 15 49 bei dem Titel 422 02 Buchst. e (Professoren zur Stärkung der angewandten Forschung und Entwicklung (kapazitätsneutral) im Jahr 2019, besetzbar zum 01.06.2019, 37 weitere Planstellen der BesGr W 2 (Professoren, Professorinnen) neu ausgebracht,

  2. wird der Ansatz bei Kap. 15 49 Tit. 422 02 für das Jahr 2019 um +2.011,0 Tsd. Euro von 2.016,3 Tsd. Euro auf 4.027,3 Tsd. Euro erhöht.

  3. Die Deckung erfolgt im Jahr 2019 aus Kap. 13 03 Tit. 893 06.



Die angewandte Forschung an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern soll durch einen weiteren deutlichen Impuls gestärkt werden. Die Hochschulen sollen noch mehr Möglichkeiten erhalten, die Lehrverpflichtung für forschungsstarke Professorinnen und Professoren befristet zu reduzieren. Dazu ist die Ausbringung von 37 zusätzlichen Professorenstellen der BesGr. W2 erforderlich.

Zurück zur Übersicht