Zur Person
Kontakt
Steffen Vogel

Stimmkreis
Schlesingerstr. 10
97437 Haßfurt
Tel.: +49 (9521) 1536
Fax: +49 (9521) 5209
Gremien
Pressefoto
Foto: Studio 11 Fotografie
3000 x 4500 (JPG)
Herzkammer
Antrag
Redebeitrag

Steffen Vogel

Stimmkreis: Haßberge, Rhön-Grabfeld

Kurzinfo
45 Jahre, evangelisch, verheiratet

geboren am 23.06.1974 in Coburg
aufgewachsen im 200-Einwohner Dörfchen Wasmuthhausen, in der Marktgemeinde Maroldsweisach, nunmehr wohnhaft in Theres
Grundschule Maroldsweisach
Abitur am Friedrich-Rückert Gymnasium Ebern
Grundwehrdienst in Ebern
Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg
Studium der Politischen Wissenschaften und der Soziologie
Aufbaustudiengang “Europäisches Wirtschaftsrecht” – LL.M.
z.Zt. Rechtsanwalt in Schweinfurt
drei Kinder

Hobbys
Kommunalpolitik
Freunde treffen
Sport (Fußball, Badminton)
Wandern in den Haßbergen, im Steigerwald und der Rhön
aktiver Feuerwehrdienst

Vereinsmitgliedschaften
Bayer. Rotes Kreuz, Justitiar Kreisverband Haßberge
Vorsitzender Kindergartenverein Obertheres
Sprecher der Wirtschaftsjunioren (WJ) Haßberge
Mitglied des Caritasrates Haßberge
Verein ‘Unser Steigerwald’
Freunde der Heinrich Thein Berufsschule
SV 30 Hafenpreppach
Freiwillige Feuerwehr Wasmuthhausen
Freiwillige Feuerwehr Untertheres
Obst- und Gartenbauverein Wasmuthhausen
Soldatenkameradschaft Untertheres
MittelstandsUnion (MU)
Kommunalpolitische Vereinigung (KPV)

Funktionen in der CSU
1994 Eintritt in die Junge Union (JU) und CSU
1996 – 2002 Vorsitzender der Jungen Union Maroldsweisach
1997 – 2003 Kreisvorsitzender der Jungen Union Haßberge
1997 – 2005 Kreisgeschäftsführer der CSU-Haßberge
2003 – 2009 Bezirksvorsitzender der Jungen Union Unterfranken
seit 2003 Mitglied im Vorstand der CSU-Unterfranken
2004 – 2010 Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) im Landkreis Haßberge
2007 – 2009 Schriftführer im Vorstand der CSU-Haßberge
seit Juli 2008 Mitglied des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) in Bayern
seit 2009 Kreisvorsitzender der CSU-Haßberge
seit 2010 Mitglied der Zukunftskommission der CSU-Bayern
seit Juli 2012 Direktkandidat für den Bayerischen Landtag

Politische Ämter
1996-2008  Gemeinderat von Maroldsweisach
2002 – 2008 2.Bürgermeister des Marktes Maroldsweisach
seit 2002 Kreisrat, Fraktionsvorsitzender der Jungen Liste
seit September 2008 erster Nachrücker für den Bayerischen Landtag

Mitglied des Landtags: seit 07.10.2013

Sitemap